Mobile Version aus nicht mehr nachfragen

Volxkino

Anlässlich des „100 Jahre Gemeindebau“ Jubiläums lud Wiener Wohnen das VOLXkino in oder rund um ein Dutzend Wohnhausanlagen ein.

Das wandernde Open-Air Kino zeigte dabei ausgesuchte Klassiker aus verschiedenen Genres. Ob unterhaltsame Komödie, Fantasy-Film oder Politdrama - die Auswahl war vielfältig und unterhaltsam. Das Programm beinhaltete u.a. Tim Burton´s „Frankenweenie“, Martin Scorsese´s „Hugo Cabret“ oder Arman Riahi´s österreichische Komödie „Die Migrantigen“.

Von Hollywood-Filmen über französisches Kino bis hin zu heimischen Filmproduktionen - die aufblasbare Leinwand unter den Sternen war für Filmbegeisterte aller Altersklassen ein besonderer Grund zusammen zu kommen und gemeinsam einen schönen Kinoabend im Freien zu verbringen.

  • Teilen auf Facebook
  • Teilen auf Twitter
  • Teilen auf Facebook
  • Teilen auf Twitter