Mobile Version aus nicht mehr nachfragen

Gemeindebaufilme

Der Gemeindebau - Eine Institution schreibt Geschichte

Nach dem Ende des ersten Weltkriegs begannen die Sozialdemokraten im "Roten Wien" ein umfassendes Wohnbauprojekt. 65.000 Gemeindewohnungen wurden damals gebaut. Ein Beispiel für eines der revolutionärsten Projekte war und ist der Karl-Marx-Hof. Die zweiteilige ORF III-Dokumentation widmet sich dieser spannenden Zeit und dem Beginn des Sozialen Wohnbaus.

Teil 1 der ORF III-Doku: "Der Gemeindebau - Eine Institution macht Geschichte"

  • Teilen auf Facebook
  • Teilen auf Twitter

Teil 2 der ORF III-Doku "Der Gemeindebau - Eine Institution macht Geschichte"

  • Teilen auf Facebook
  • Teilen auf Twitter

Ein Film des Wiener Arbeiter Film Archivs (WIFAR) zeigt in seltenen Bildern u.a. die Anfänge des Sozialen Wohnbaus. Genießen Sie diese Zeitreise!

  • Teilen auf Facebook
  • Teilen auf Twitter

Unser neuer Imagefilm zeigt unsere schönsten Gemeindebauten aus einer sehr spannenden Perspektive.

  • Teilen auf Facebook
  • Teilen auf Twitter

Hier sehen Sie zwei Filme über die zweit größte Gartensiedlung Wiens, die Lockerwiese im 13. Gemeindebezirk. Neben der Kurzversion können Sie sich hier auch die Langversion ansehen.

Film über die Siedlung Lockerwiese (Kurzversion ca. 10 Minuten)

  • Teilen auf Facebook
  • Teilen auf Twitter

Film über die Siedlung Lockerwiese (Langversion ca. 45 Minuten)
 

  • Teilen auf Facebook
  • Teilen auf Twitter

Hier sehen Sie einen Film, der Ihnen die schönsten Blickwinkel und Ecken unserer Gemeindebauten zeigt, und auch einen fundierten Einblick in die Geschichte des sozialen Wohnbaus bietet. Neben der Kurzversion finden Sie darunter auch eine ausführlichere Version mit historischen Informationen, Zahlen und Fakten.

  • Teilen auf Facebook
  • Teilen auf Twitter
  • Teilen auf Facebook
  • Teilen auf Twitter
  • Teilen auf Facebook
  • Teilen auf Twitter