Mobile Version aus nicht mehr nachfragen

Im Gemeindebau wird wieder ballestert

Bewegung ist wichtig, um fit zu bleiben – egal wie alt man ist. Zum 100-Jahr-Jubiläum des Gemeindebaus veranstaltet Wiener Wohnen deshalb in Kooperation mit der Käfig League den Gemeindebau-Cup.

Premiere war am 1. Juni am Schöpfwerk, die nächsten Cups finden am 15.6. im Gemeindebau Dr.-Franz-Koch-Hof statt (21., Mitterhofergasse 2) statt. Am 6. Juli können sich dann die BewohnerInnen des Gemeindebaus Wildganshof (3., Grasbergergasse 4) sportlich betätigen. Die Veranstaltungen finden jeweils von 11 bis 17 Uhr statt.

Und das gibt´s beim Gemeindebau-Cup:  Sechs- bis 14-Jährige können beim Käfig-Fußball-Turnier mit ihren Mannschaften gegeneinander antreten. Interessierte können auch Volleyball und Basketball spielen. Für alle, die ihre Kräfte messen wollen, gibt es einen sportlichen Dreikampf. Musikbegeisterte Besucher können die Hüften bei Zumba schwingen. Für mentales Training stehen Schachbretter bereit, die Kleinen können sich in der Hüpfburg amüsieren.

  • Teilen auf Facebook
  • Teilen auf Twitter
  • Teilen auf Google+