Mobile Version aus nicht mehr nachfragen

Unsere Organisationsstruktur

Die Unternehmung Stadt Wien - Wiener Wohnen gliedert sich in

  • die Direktion von Wiener Wohnen - eine Dienststelle im Sinne der Geschäftsordnung des Magistrats - und
  • in vier Gebietsteile.

Zusätzlich dazu gibt es

AnsprechpartnerInnen für MieterInnen

AnsprechpartnerInnen für MieterInnen sind unter der Service-Nummer 05 75 75 75 rund um die Uhr und das an jedem Tag im Jahr erreichbar.

OrdnungsberaterInnen

Seit Oktober 2009 gibt es OrdnungsberaterInnen, die direkt in den Gemeindebauten im Einsatz sind. Sie sind für die Einhaltung der Hausordnung und des Wiener Reinhaltegesetzes in den Anlagen zuständig.

Tochterunternehmen & Beteiligungen
 

Wiener Wohnen Haus- & Außenbetreuung GmbH

Unsere Haus- und AußenbetreuerInnen haben zu jeder Jahreszeit viel zu tun. Sie pflegen das Gras, schneiden die Hecken und Blumen in unseren Gemeindebauten. Im Herbst sammeln sie das Laub ein und bringen es zur Bio-Müll-Anlage. Im Winter streuen sie die Gehwege und schaufeln Schnee. Und im Frühling entfernen Sie wieder das Streugut. Darüber hinaus umfasst das Leistungsspektrum Dienstleistungsbereiche, wie die Betreuung durch Reinigung und Pflege in allen Bereichen der Wohnhausanlagen, Reparatur und Instandhaltung, sowie die selektive Übernahme von administrativen Aufgaben der Hausverwaltung.

Adresse: 3., Rosa-Fischer-Gasse 2
www.hausbetreuung-wien.at

Stadt Wien - Wiener Wohnen Kundenservice GmbH

Die Wiener Wohnen Kundenservice GmbH ist als moderne Kommunikationsdienstleisterin im Bereich Marketing-Services (z.B.: Service-Nummer), technische Services und Projekte (z.B.: Videoüberwachung) und vielfältigen Bauservices zuständig.

Adresse: 11., Modecenterstraße 17 – 19

WISEG Wiener Substanzerhaltungsg.m.b.H. & Co KG

Die WISEG ist ein mehrheitlich im Eigentum der Stadt Wien stehendes Immobilienunternehmen, in dem im Wesentlichen die nicht klassischen Wohnhäuser (Zinshäuser), die ohne Verwendung von Mitteln aus der Wohnbausteuer meist von Privaten errichtet wurden, gebündelt sind. Wiener Wohnen ist Kommanditistin.

Aufgaben des Unternehmens sind die Verwaltung, Sanierung und Bewirtschaftung dieser atypischen Häuser, die in der Regel aus dem 18. und frühen 19. Jahrhundert stammen und die im Durchschnitt nicht mehr als 18 Wohnungen umfassen. Diese Wohnhausanlagen benötigen auf Grund ihres Alters, ihrer Struktur und ihrer Architektur eine spezielle Betreuung, vor allem hinsichtlich der Sanierung und Erhaltung. Durch die Übertragung von atypischen Bauten an die WISEG wurde eine maßgeschneiderte Betreuung, Verwaltung und Bewirtschaftung der Häuser sichergestellt.

Das aktuell zu verwaltende Portefeuille umfasst 84 Zinshäuser, die mehrheitlich in den Bezirken innerhalb des Gürtels liegen. Rund die Hälfte der Objekte steht unter Denkmalschutz. Das Gros der Häuser weist einen guten Erhaltungszustand auf, der durch vorausschauende Instandhaltungsmaßnahmen gesichert werden soll. Ein geringer Teil des gesamten Häuserbestandes wird in den nächsten Jahren einer Generalsanierung zugeführt.

Adresse: 17., Hernalser Gürtel 1
www.wiseg.at

  • Teilen auf Facebook
  • Teilen auf Twitter
  • Teilen auf Google+