Mobile Version aus nicht mehr nachfragen

Fontanastraße

Das Projekt (Architektur: NMPB Architekten) umfasst 120 Wohnungen mit Balkon oder Loggia und mit 1 bis 5 Zimmern (40 und 100 m²). Knapp 90 % der Wohnungen weisen 1 bis 3 Zimmer auf, sind also für Singles und Paare jeden Alters, AlleinerzieherInnen mit bis zu 2 Kindern sowie Paare mit einem Kind geeignet. Über die Hälfte der Wohnungen folgt jenen Vorgaben, die schon beim SMART-Wohnbauprogramm erfolgreich umgesetzt werden: kompakt, mit geringen Erschließungsflächen und hoher Alltagstauglichkeit.

Auch den Bedürfnissen junger Wohnungssuchender wird besonders Rechnung getragen: Mehr als 40 Prozent der Wohnungen bieten 1 oder 2 Zimmer.  Die drei Baukörper umfassen jeweils vier, fünf und neun Geschosse. Sie bilden auch den Rahmen für insgesamt drei Höfe, deren Nutzungen unterschiedlich sind. Kellerabteile, der Waschsalon, Kinderwagen- und Fahrradabstellräume, eine Fahrradreparaturwerkstatt sowie eine Sammelgarage auf dem benachbarten Grundstück runden das Angebot ab.

Der Spatenstich erfolgte im Dezember 2017. Die Fertigstellung ist vorraussichtlich Ende 2019.

  • Teilen auf Facebook
  • Teilen auf Twitter
  • Teilen auf Google+