Mobile Version aus nicht mehr nachfragen

21. Bezirk: Gaswerk Leopoldau

Am Areal des ehemaligen Gaswerkes in der Leopoldau entsteht ein Wohngebiet mit insgesamt 1.400 Wohnungen, davon 46 "Gemeindewohnungen NEU". Die jahrzehntelang brachliegende Fläche wird unter dem Motto „Junges Wohnen“ zu einem neuen, lebendigen Stadtteil entwickelt. Baubeginn ist für das 1. Quartal 2020 geplant, zwei Jahre später soll die Übergabe an die BewohnerInnen stattfinden.

Am Dach ist ein Garten mit einer Gemeinschaftsterrasse vorgesehen. Das Gebäude wird nicht unterkellert, die Einlagerungsräume befinden sich im 1. bzw. 2. OG nach Norden angeordnet. Junge Menschen sollen besonders angesprochen und für das Projekt interessiert werden.

Der Fahrradraum ist im EG barrierefrei erreichbar. Weiters wird es Sammelgaragen am Areal geben.

  • Teilen auf Facebook
  • Teilen auf Twitter
  • Teilen auf Google+