Mobile Version aus nicht mehr nachfragen

Jubiläumsfest

Am Sonntag den 30. Juni haben wir mit allen GemeindebaubewohnerInnen zusammen auf das Jubiläum "100 Jahre Gemeindebau" angestoßen. Beim Jubiläumsfest wurde nicht nur gefeiert, sondern auch der Betroffenen des Unglücks in der Preßgasse gedacht.

Direktorin Karin Ramser rief zu einer Schweigeminute im Gedenken an die beiden Todesopfer, an deren Familien und an alle anderen Betroffenen auf und dankte den Einsatzkräften.

Die Gäste nahmen zuvor in einem Schanigarten ihr Sonntagsfrühstück zu sich, während sich die Kinder unter anderem in einer Hüpfburg austobten.

Kinderprogramm am Nachmittag

Am Nachmittag hat das OkiDoki Kinderprogramm die Kinder unterhalten und musikalisch abgerundet wurde der Tag durch die Freeman Singers und am Abend spielte Wiener Wahnsinn ein Ständchen auf den Gemeindebau.

Ohne Javascript bzw. Flash Plugin können Sie die folgenden Video Downloadlink benutzen.
Downloadlink
  • Teilen auf Facebook
  • Teilen auf Twitter
  • Teilen auf Google+
  • Teilen auf Facebook
  • Teilen auf Twitter
  • Teilen auf Google+