Mobile Version aus nicht mehr nachfragen

Wer betreut unsere Grünflächen?

Der Rasen wird gemäht
Der Rasen wird gemäht

In der warmen Jahreszeit halten sich unsere MieterInnen gerne im Freien auf. Unsere Grünflächen verleiten gerade dazu, die Sonne zu genießen. 1.800.000 Sträucher und 67.000 Bäume sorgen dafür, dass Sie in ihrer Freizeit und auf dem Weg nach Hause genügend Grünflächen um sich haben. Aber wer hegt und pflegt die Pflanzen in Ihrem Gemeindebau?

Die Grünanlagen in unseren Gemeindebauten werden von Gartenbaufirmen bzw. den MitarbeiterInnen unserer Haus- & Außenbetreuungs GmbH bestens betreut. Die 610 ha Grünflächen unserer Wohnhausanlagen (ohne Mietergärten und Pflanzenbeeten) werden ab April das erste Mal gejätet und das Unkraut wird aus allen Strauchflächen entfernt.

Der Rasen wird das erste Mal Mitte April in unseren Wohnhausanlagen geschnitten. Die Hecken in unseren Gemeindebauten werden von Mitte Mai bis Ende Juni zurecht geschnitten. Im Frühjahr sind 600 bis 700 neue Bäume und 25.000 neue Sträucher gepflanzt worden.

Im Mai wird auf allen 944 Spielplätzen, die eine Sandkiste besitzen und sich innerhalb unserer Gemeindebauten befinden, der Sand ausgetauscht, damit die Kinder sich in der warmen Jahreszeit wieder im frischen Sand so richtig austoben können.

Für alle HobbygärtnerInnen unter Ihnen, gibt es wie jedes Jahr die Möglichkeit am Wettbewerb Blühendes Zuhause mitzumachen, wo Sie ein Foto Ihrer schönsten Pflanzen hochladen können, denn auch Sie verschönern mit Ihren Pflanzen Ihren Gemeindebau.

  • Teilen auf Facebook
  • Teilen auf Twitter
  • Teilen auf Google+