Mobile Version aus nicht mehr nachfragen

Dachgleichefeier für künftigen Wiener Wohnen Standort

Am 11. Dezember 2013 feierte Wiener Wohnen rechtzeitig vor dem Jahreswechsel die Dachgleiche des künftigen Standortes direkt gegenüber den Gasometern und der gleichnamigen U-Bahn Station. Das neue Gebäude wird sich bis zur Fertigstellung modern, ökologisch, transparent und mit klaren Strukturen präsentieren. Ende 2014 wird Wiener Wohnen den Standort als neue Zentrale nutzen.

Für Sie als KundInnen bieten sich durch den neuen Standort in Zukunft zahlreiche Vorteile: Durch die U3 (Station Gasometer) und die nahe gelegenen Autobahnen A4 und A23 (Südosttangente) wird das neue Hauptgebäude bequem und schnell zu erreichen sein.

Mit dem neuen Kundenservicezentrum, das im Erdgeschoss entsteht, wollen wir zukünftig auf verstärkte Kundenzufriedenheit der MieterInnen setzen. Darüber hinaus werden in der neuen Zentrale zahlreiche Services für unsere KundInnen zentral aus einer Hand angeboten. Denn neben Wiener Wohnen und den Tochterunternehmen übersiedeln Ende 2014 auch das Wohnservice Wien und wohnpartner, sowie die MA 50 – Gruppe Soziale Wohnungsvergabe an den gemeinsamen Standort. Durch die Zentralisierung und kundenfreundliche Öffnungszeiten wird es so für MieterInnen noch einfacher werden, mit Wiener Wohnen in Kontakt zu treten.

  • Teilen auf Facebook
  • Teilen auf Twitter
  • Teilen auf Google+