Mobile Version aus nicht mehr nachfragen

Märchen aus dem Gemeindebau

Der Film "Das Pferd auf dem Balkon", der voriges Jahr in den heimischen Kinos lief, ist jetzt als DVD erschienen. Der Film des Deutschkurden Hüseyin Tabak, der in Wien bei Michael Haneke studierte, ist ein Spaß für die ganze Familie, der mit der Schauspielerin Nora Tschirner und dem heimischen Publikumsliebling Bibiane Zeller noch dazu top besetzt ist. Ein interessantes Detail am Rande, viele Szenen wurden 2012 in unseren Gemeindebauten Leystrasse 23 und Leebgasse 94-96 gedreht.

Der 10-jährige Mika entdeckt ein Pferd auf dem Balkon der Gemeindewohnung, in der er mit seiner Mutter wohnt und verbringt danach jede freie Minute mit ihm. Denn Mika ist ein bisschen anders als andere Kinder: Er liebt Mathematik, sagt immer nur die Wahrheit und erkennt Sachen, die andere übersehen. Gut, dass die gleichaltrige Dana, die gerne behauptet, eine indische Prinzessin zu sein, Mika dabei helfen will, ein neues Zuhause für das Rennpferd zu finden.

Es stellt sich heraus, dass das Pferd Sascha gehört, der in großen Schwierigkeiten steckt, und gerne sein Geld verwettet. Das Pferd muss also nicht nur vor dem Schlachthof gerettet werden, sondern auch noch vor zwei Gangstern, denen Sascha Geld schuldet. Der Film heimste u.a. beim Kinderfilmfestival Lucas den Publikumspreis ein und wurde beim Children's Film Festival Chicago als Bester Film ausgezeichnet.

Ohne Javascript bzw. Flash Plugin können Sie die folgenden Video Downloadlink benutzen.

  • Teilen auf Facebook
  • Teilen auf Twitter
  • Teilen auf Google+
  • Teilen auf Facebook
  • Teilen auf Twitter
  • Teilen auf Google+