Mobile Version aus nicht mehr nachfragen

Blühendes Zuhause

Die Stadt Wien lädt heuer bereits zum achten Mal alle WienerInnen ein, ihre kleinen und großen Grünoasen zu präsentieren und am Fotowettbewerb „Blühendes Zuhause – gute Nachbarschaft“ teilzunehmen. Auf die GewinnerInnen warten wertvolle Preise. Und so funktioniert‘s:

Fotografieren Sie ihre schönste Blütenpracht egal ob in Blumenkisterln, auf Balkonen oder Terrassen, in Gemeinschaftsgärten, mobilen Beeten oder Innenhöfen. Laden Sie ihr bestes Bild auf der Website www.bluehendeszuhause.at hoch. Teilnahmeberechtigt sind alle WienerInnen, die in mehrgeschoßigen Wohnbauten leben, egal ob im Gemeindebau oder im geförderten Wohnbau, sowie alle privaten WohnungsmieterInnen. Einsendeschluss ist der 15. August 2016.

"Blühendes Bienen-Zuhause" und Urbanes Garteln

Zum ersten Mal wird in diesem Jahr das schönste "Blühende Bienen-Zuhause" gesucht und mit einem Sonderpreis prämiert. Aufgrund des großen Interesses werden auch heuer wieder Sonderpreise für „Urbanes Garteln“ vergeben. Dazu zählen die Bepflanzung von Gemeinschaftsgärten, mobilen Beeten und Innenhöfen, sowie die Begrünung von Baumscheiben. Seit heuer können Sie auch direkt über die Facebook-Seite von "Blühendes Zuhause" am Wettbewerb teilnehmen.

Eine Fachjury unter dem Vorsitz des Biogärtners Karl Ploberger wählt aus allen Einsendungen die SiegerInnen aus. Die EinsenderInnen der besten Fotos werden im Rahmen der Abschlussgala am 29. September 2016 im Wiener Rathaus ausgezeichnet. Wir wünschen Ihnen viel Glück beim Wettbewerb!

  • Teilen auf Facebook
  • Teilen auf Twitter
  • Teilen auf Google+